Dr. Heidelinde Fell, Kunsthistorikerin


Tätigkeitsbereich:

Kunsthistorische Beratung bei Restaurierungen
Literaturrecherche, Quellen- Archivforschung
Erstellung von Sammlungsinventaren
Fachlektorierung
Konservierung und Restaurierung von gefassten Holzobjekten und Vergoldungen im Atelier Thümmel


Ausbildung/Tätigkeit:
Studium Kunstgeschichte / Volkskunde
Promotion 1989
Geschäftsführerin des Diözesanmuseums Graz
Ausbildung zur Vergolderin
Kunst- und Kulturgütererfassung der Diözese Graz-Seckau
Wissenschaftliche Leitung  Landesausstellung Mariazell 1996
Seit 2000 Mitarbeiterin im Atelier Thümmel Graz
Freiberufliche Kunsthistorikerin
 
Kontakt:
Südtiroler-Straße 1
A- 8720 Knittelfeld
Tel.: +43 (0)3512 49362
Mobil: +43 (0)676 8742 8742

Kontakt-Adresse

 

Auswahl an Referenzen:
Diözesanmuseum Graz, Basilika Mariazell, Bischöfliches Bauamt der Diözese Graz-Seckau, Stmk. Landesregierung Kulturabteilung, Múzeum Kiscell, Budapest, Szépmüvészeti Múzeum Budapest, Iparmüvészeti Múzeum Budapest, Fachhochschule Joanneum Graz


Home
KunsthistorikerInnen